Logo-KFV1

Montag, 22 Februar 2021 15:50

LFV: Einsatzstellen mit Faserverbundwerkstoffen - Handreichung zur Gefahrenabwehr

geschrieben von

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Regionale Koordinierungsstelle Süd des Zentrum Brandschutz der Bundeswehr ist eine Dienststelle des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen in der Bundeswehr. Uns unterstehen im Bereich Baden-Württemberg und Bayern 15 Feuerwachen. Sie sind für Untertageanlagen, Flugplätze, Truppenübungsplätze und eine wehrtechnische Dienststelle eingerichtet.
Aufgrund der Ihnen bekannten Ereignisse des Absturzes eines Eurofighters am 24.06.2019, sowie den Absturz eines Hubschraubers am 01.07.2019 der Bundeswehr waren die örtlichen eingesetzten Einsatzkräfte plötzlich mit der Thematik "Einsatzstellen mit Faserverbandwerkstoffen" konfrontiert. Die Bundeswehr selbst hat hierzu seit längerem interne Verfahrensabläufe. Aus dem Jahre 2017 ist ihnen mit Sicherheit die Broschüre des General Flugsicherheit "Hilfe bei Flugunfällen" bekannt.
Ergänzend hierzu darf ich ihnen die neu veröffentlichte Broschüre als Information für Einsatz- und Führungskräfte übersenden. Sie soll in über die Gefahren, Schutzmaßnahmen als auch das taktische Vorgehen, als eine Art Taschenkarte, informieren.
Eine gedruckte Form ist ebenfalls in Planung und wird durch die entsprechende Stellen zu einem späteren Zeitpunkt verteilt.

Mit freundlichem Gruß
René Keim
OBrdMstr

Zentrum Brandschutz der Bundeswehr
Regionale Koordinierungsstelle Süd
BSB-Einsatz - Ansprechstelle
Wilhelmsburgkaserne

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.