Logo-KFV1

Montag, 25 November 2019 07:35

Atemschutzlehrgang 2019-11-05 bis 2019-11-21

geschrieben von

Atemschutzlehrgang erfolgreich absolviert 2019-11-24

NIEDERWERRN Den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger erfolgreich absolviert haben 21 Feuerwehrleute aus neun Wehren des Landkreises.

Im Ausbildungszentrum der Kreisbrandinspektion in Niederwerrn wurden sie von einem neuen Team ausgebildet. Unter der Leitung von Kreisbrandmeister Ralf Weippert und seiner neuen Mannschaft, den Kreisbrandmeistern Christian Böhm, Christoph Steger, Daniel Scheller, Horst Klopf, Jan Hußlein, Matthias Hübner, Philip Schubert und Thomas Eberl sowie dem Kommandanten Stefan Hegler auf ihre künftigen nicht leichten Aufgaben vorbereitet.

Der Lehrgang bestand aus einem theoretischen Teil, der 14 Stunden umfasste. Inhalte waren unter anderem allgemeine Einsatzgrundsätze wie beispielsweise Selbstschutz, Verhalten im Gefahrenbereich oder Kurzprüfungen der Geräte. Für die praktischen Übungen waren 18 Stunden angesetzt. Hier wurde unter anderem Wärmebildkameras eingesetzt. In den drei Wochen erfuhren die Feuerwehrmänner viel über Atmung und Atemgifte. Zum Abschluss standen eine praktische und eine schriftliche Prüfung an, die alle Teilnehmer bestanden.

Die frisch gebackenen Atemschutzgeräteträger sind: Jonas Eusemann, Valentin Eusemann (beide Bergrheinfeld); Julian Berlenz (Grafenrheinfeld); Carlo Steinruck, Jonas Lenhart (beide Grettstadt); Louis Ulrich, Matthias Wiatowski (beide Oberwerrn); Lukas Zier, Moritz Pfister, Oliver Fuchs, Thomas Schmich (Alle Schonungen); Andreas Barth, Jan Röding, Johannes Radina, Oliver Röding, Simon Radina (alle Sulzheim); Dr. Conrad Wild (Üchtelhausen); Alexander Schmitt, Fabian Weisenberger, Jonas von Wallenberg (alle Waigolshausen) und Holger Mai (Werneck).

Bericht/Foto: Horst Fröhling

Donnerstag, 21 November 2019 00:02

Wissenstest / Waigolshausen 2019-11-20

geschrieben von

Am Donnerstag, den 20. November 2019 legte die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Waigolshausen jahresgemäß den Wissenstest ab. Thema dieses Jahr war „Verhalten im Notfall“, bei dem die Teilnehmer Fähigkeiten wie das Auffinden einer bewusstlosen Person unter Beweis stellen mussten.

Anna-Lena Beck, Helena Chalupka, Johannes Drescher, Alexander Fickel, Nina Gluza, Sebastian Mauder, Philipp Schraut, Niklas Staab und Jan Zerner haben den Wissenstest erfolgreich bestanden. Herzlichen Glückwunsch!

Bericht / Foto: Feuerwehr Waigolshausen

Fast vier Wochen lang ließen sich zwölf Feuerwehrleute aus dem Markt Stadtlauringen zu Maschinisten für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge ausbilden.

Unterstützt durch die Kreisbrandinspektion Schweinfurt, insbesondere durch KBI Johannes Grebner, konnten die Lehrgangsteilnehmer ortsnah bei der Freiwilligen Feuerwehr Stadtlauringen ausgebildet werden. Insgesamt 46 Ausbildungsstunden mussten die Teilnehmer absolvieren um sich der praktischen und theoretischen Prüfungen zu stellen.
Inhalte des Lehrgangs waren unter anderem die Ausbildung an der Pumpe, Fehlersuche, Wasserförderung über lange Schlauchstrecken und das Fahren im Verband. Außerdem lernten die Teilnehmer Geräte für die technische Hilfeleistung kennen, diese zu bedienen, zu warten und zu pflegen. Wie die durchwegs positiven Prüfungsergebnisse zeigten, bescheinigte KBI Johannes Grebner dem Ausbilderteam um Kommandant Heiko Saum eine sehr fundierte und solide Ausbildung.

Zu den Gratulanten bei der Zeugnisübergabe reihte sich auch Bürgermeister Friedel Heckenlauer ein, der die Grüße und Glückwünsche des Marktes Stadtlauringen den frisch gebackenen Fahrzeugmaschinisten überbrachte.

Lehrgänge & Leistungsprüfungen im KFV

Foto von links: KBM Roland Beyfuß, KDT Klaus Grünewald, Harald Hartmann, Christopher Sell, Felix Mützel, Ewald Sell, Markus Schneider, Jens Sell, Marcel Weber, Otmar Weber, Philipp Schmitt, Marco Steinmetz, Lukas Schmitt, Sofia Hennig, Sebastian Schmitt, KBI Reinhold Achatz, KBM Thomas Heffels

LP THL / Wülfershausen 2019-11-30

in Leistungsprüfungen
Mit ihrem neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 10 (HLF 10) wird auch die Wülfershäuser Feuerwehr immer häufiger zu Einsätzen auf der Bundesautobahn A 7 alarmiert. Um dafür noch besser gerüstet zu sein, übten zwölf Männer und eine Frau sechs Wochen lang,…
Teilnehmer des Wissenstests in Bergrheinfeld am 26.11.2019

Wissenstest / Bergrheinfeld 2019-11-26

in Leistungsprüfungen
Am 26.11.2019 nahmen im Feuerwehrhaus Bergrheinfeld insgesamt 21 Jugendliche der Jugendfeuerwehren aus Bergrheinfeld und Garstadt am diesjährigen Wissenstest teil. Thema in diesem Jahr war, Verhalten bei Notfällen. Lernziele des Wissenstestes waren: - Den…

Zusatzausbildung Chemikalienschutzanzug 2019-11-22 bis 2019-11-23

in Lehrgänge - Ausbildungszentrum
Am 22. und 23. November 2019 fand eine Zusatzausbildung CSA (Chemikalienschutzanzug) statt, bei der 19 Feuerwehrleute aus dem Landkreis Schweinfurt teilnahmen. Teilnehmer: Valentin Eusemann (Bergrheinfeld); Julian Berlenz (Grafenrheinfeld); Carlo Steinruck,…
Das Bild zeigt die neuen Atemschutzgeräteträger zusammen mit ihren Ausbildern und Lehrgangsleiter Ralf Weippert (vierter von rechts).

Atemschutzlehrgang 2019-11-05 bis 2019-11-21

in Lehrgänge - Ausbildungszentrum
Atemschutzlehrgang erfolgreich absolviert 2019-11-24 NIEDERWERRN Den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger erfolgreich absolviert haben 21 Feuerwehrleute aus neun Wehren des Landkreises. Im Ausbildungszentrum der Kreisbrandinspektion in Niederwerrn wurden sie…

Wissenstest / Waigolshausen 2019-11-20

in Leistungsprüfungen
Am Donnerstag, den 20. November 2019 legte die Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Waigolshausen jahresgemäß den Wissenstest ab. Thema dieses Jahr war „Verhalten im Notfall“, bei dem die Teilnehmer Fähigkeiten wie das Auffinden einer bewusstlosen Person…
v.l.: KBI Johannes Grebner, Christian Heilmann, Bürgermeister Friedel Heckenlauer, Nicklas Gock, Kommandant Heiko Saum, Marcel Manz, Marco Adriatico, Jonas Gock, Zacharias Blenk, Dominik Hepp, Daniel Saal, Marcel Kaufmann, Christian Laesch, Andreas Holzberger und Ausbilder Miguel Eschenbach

Lehrgang Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge - FF Stadtlauringen

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Fast vier Wochen lang ließen sich zwölf Feuerwehrleute aus dem Markt Stadtlauringen zu Maschinisten für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge ausbilden. Unterstützt durch die Kreisbrandinspektion Schweinfurt, insbesondere durch KBI Johannes Grebner, konnten…
v.l.: Kdt. Schur, KBM Hübner, Kdt. Goldstein | v.r.: KBM Steinmüller, KBI Achatz, stv. Kdt. Berlenz, Kdt. Dittmann

Abschlussprüfung modulare Truppausbildung / Grafenrheinfeld 2019-11-02

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
MTA erfolgreich abgeschlossen 22 Feuerwehrdienstleistende haben am 02.11.2019 die Modulare Truppausbildung (MTA) in Grafenrheinfeld erfolgreich abgeschlossen und haben somit auch die Truppführer-Qualifikation erreicht. Die MTA ist in zwei Teile geteilt, dem…
Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok