Logo-KFV1

Weippert Ralf

Weippert Ralf

 

Auf unserer Internetseite finden Sie eine aktuelle Fachempfehlung des DFV mit dem Thema „Sicherheit und Taktik im Waldbrandeinsatz“. Diese basiert auf der Fassung aus dem Jahr 2009, wurde jedoch an vielen Stellen erweitert, geprüft und an den Stand der Technik angepasst. Gerade in dieser hochsommerlichen Phase kann das Dokument einige Ideen und Anregungen zur erfolgreichen Brandbekämpfung in Wald und Flur geben.

Download  pdf DFV Fachempfehlung Waldbrand 2018 (271 KB)

Weitere Downloads finden Sie in unserem Download-Bereich

Dienstag, 24 Juli 2018 21:24

Newsletter LFV-Bayern 07/2018

Gerne weisen wir auf den aktuellen Newsletter des Landesfeuerwehrverbands Bayern hin.

Aktuelle Themen:

  • Florian kommen
  • Neues aus den Fachbereichen
  • Kinderfeuerwehr
  • Fotoaufruf
  • Legoland Deutschland
  • Aktuelles vom DFV
  • Wichtige Informationen über den LFV

Den Newsletter können Sie hier abrufen: Link

 

Dienstag, 10 Juli 2018 21:14

Newsletter Landesfeuerwehrverband Bayern

Gerne weisen wir auf den aktuellen Newsletter (2018/07) des Landesfeuerwehrverbands Bayern hin. Dieser Beinhaltet folgende Themen:

  • Florian kommen
  • Fachbereiche
  • "Wissenswertes für die Feuerwehr und den Feuerwehrverein"
  • Handreichung für die KF Bayern
  • Fotoaufruf
  • Legoland Deutschland
  • DFV

Den Newsletter können Sie auf der Seite des Landesfeuerwehrverbands Bayern abrufen (Link).

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht bietet Vereinen und Ehrenamtlichen Hilfestellung bei der Umsetzung der neuen europäischen Datenschtzregelungen in Form einer Telefonhotline an. Diese ist von Montag bis Freitag von 08.00 bis 19.00 Uhr unter der Telefonnummer 0981/531810 erreichbar. 

Weitere Informationen finden Sie im Anhang.

Die Stadt Schweinfurt sucht Brandmeisteranwärter (m/w) für die Ständige Wache der Freiwilligen Feuerwehr.

Weitere Informationen sind im Anhang oder auf der Internetseite der Feuerwehr Schweinfurt (Link) zu finden.

Die Integrierte Leitstelle Schweinfurt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter (m /w/ div.) für die Unterstützungsgruppe (UG-ILS).

Weitere Informationen sind im Anhang zu finden.

Sehr geehrte Damen und Herren, 

„Leben retten liegt uns im Blut“ ist das Motto der neuen Kooperation des Deutschen Feuerwehrverbandes mit der DKMS. Ab sofort gibt es unter der Webseite www.dkms.de/feuerwehr maßgeschneiderte Informationen für Feuerwehrangehörige, um Registrierungsaktionen durchzuführen und möglichst viele neue potenzielle Stammzellspender zu gewinnen. Nach Erfahrungen der DKMS erreichen Registrierungsaktionen, an deren Organisation die Feuerwehren beteiligt sind, immer sehr viele Menschen. Mit der zentralen Webseite wird nun der Informationsbedarf gebündelt. Natürlich ist auch die Registrierung von Feuerwehrangehörige selbst auch ein Ziel der DKMS. 

Anbei finden Sie unsere Pressemitteilung zum Start der Kooperation. Wir bitten freundlich um Weiterverteilung in Ihren Untergliederungen. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen/Yours sincerely

Im Auftrag 

Silvia Darmstädter

Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Press officer 

Deutscher Feuerwehrverband

Reinhardtstraße 25

D - 10117 Berlin

Mittwoch, 04 Juli 2018 21:16

LP Wasser / Waldsachen 2018-06-30

Bei hochsommerlichen Temperaturen legten am Samstag, den 30.06.2018 unter den Augen von KBI Grebner, KBM Klopf und KBM Steger 18 Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Waldsachsen die Leistungsprüfung "Wasser" in sämtlichen Stufen ab. Nach 4-wöchiger Ausbildung zeigte sich 1. Kdt. Peter Barthel sehr zufrieden mit den erbrachten Leistungen und lobte die Kameradschaft bei den Übungen.

Gold-Rot: Thomas Kraus, Gunther Barthel, Tanja Kraus, Mario Derleth
Gold-Grün: Julia Sauer, Martin Müller
Gold-Blau: Silvia Keicher, Anna-Sophie Sauer, Marco Wahler, Theresa Wittmann
Gold: Stephan Voigt, Jan Voit, Markus Wittmann, Markus Keicher
Silber: Jonas Wittmann, Julia Szczecina
Bronze: Michelle Voit, Thomas Keicher

Die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Sömmersdorf sucht einen ehrenamtlichen Ausbilder für Trümmersuchhunde. Die Kontaktaufnahme erfolgt über die Internetseite der Feuerwehr Sömmersdorf (Link).

Sonntag, 24 Juni 2018 22:23

Aufruf an alle: FINDEDEINFEUER liken!

Information des LFV Bayern:

Wie bei jedem Einsatz, muss es heute schnell gehen: Bitte sagt und schreibt euren Jugendlichen, sie sollen das neue Facebook- bzw. Instagram-Profil der Jugendfeuerwehr Bayern liken und mit ihren Feunden teilen! 

Mit diesen neuen Profilen geht unsere aktuelle Nachwuchskampagne in Kooperation mit dem bayerischen Innenministerium in die Hochphase. Auf FINDEDEINFEUER können unsere Jugendfeuerwehrler zur Online-Community werden und alle Jugendlichen Bayerns – auch außerhalb der Feuerwehr – das erleben, worum es bei uns geht: Gemeinschaft, sinnvolle Tätigkeiten und auch im Privatleben eine tolle gemeinsame Zeit!

Hier die Links zu den Profilen:
LogoFacebook LogoInstagram

Lehrgänge in Feuerwehren des KFV

Im Bild von links nach rechts: KBM Roland Beyfuß, KBM Daniel Krücke, Florian Serrand (stv. Kommandant FF Werneck), Steffen Treutlein, KBI Reinhold Achatz, Simon Vierengel (FF Werneck), Julian Kraus, Niklas Treutlein (beide FF Schnackenwerth), Sebastian Mauder, Jonas von Wallenberg, Nina Gluza, Philipp Schraut, Helena Chalupka, Ausbilder Thomas Staab und Marius Imiolczyk, Thomas Strobel (Kommandant FF Waigolshausen)

Erfolgreicher Abschluss der Modularen Truppausbildung

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Feuerwehrdienstleistende der Feuerwehren Schnackenwerth, Werneck und Waigolshausen haben die Abschlussprüfung der Modulare Truppausbildung erfolgreich absolviert und sind damit Truppführer. Der erste Teil der Modularen Truppausbildung, das Basismodul, mündet…
Teilnehmer v.l.: Jens Sell, Felix Mützel, Annika Schmitt, Sofia Henning, Linda Sell, Yannik Fella, Niklas Störlein, Sebastian Schmitt

Abschlussprüfung modulare Truppausbildung / Wülfershausen 2021-10-02

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Modulare Truppausbildung erfolgreich abgeschlossen Acht Feuerwehrdienstleistende haben am 02.10.2021 die Modulare Truppausbildung (MTA) in Wülfershausen erfolgreich abgeschlossen und haben somit auch die Truppführer-Qualifikation erreicht, die Voraussetzung…
v.l.: KBI Johannes Grebner, Christian Heilmann, Bürgermeister Friedel Heckenlauer, Nicklas Gock, Kommandant Heiko Saum, Marcel Manz, Marco Adriatico, Jonas Gock, Zacharias Blenk, Dominik Hepp, Daniel Saal, Marcel Kaufmann, Christian Laesch, Andreas Holzberger und Ausbilder Miguel Eschenbach

Lehrgang Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge - FF Stadtlauringen

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Fast vier Wochen lang ließen sich zwölf Feuerwehrleute aus dem Markt Stadtlauringen zu Maschinisten für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge ausbilden. Unterstützt durch die Kreisbrandinspektion Schweinfurt, insbesondere durch KBI Johannes Grebner, konnten…
v.l.: Kdt. Schur, KBM Hübner, Kdt. Goldstein | v.r.: KBM Steinmüller, KBI Achatz, stv. Kdt. Berlenz, Kdt. Dittmann

Abschlussprüfung modulare Truppausbildung / Grafenrheinfeld 2019-11-02

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
MTA erfolgreich abgeschlossen 22 Feuerwehrdienstleistende haben am 02.11.2019 die Modulare Truppausbildung (MTA) in Grafenrheinfeld erfolgreich abgeschlossen und haben somit auch die Truppführer-Qualifikation erreicht. Die MTA ist in zwei Teile geteilt, dem…

Abschlussprüfung modulare Truppausbildung / Dittelbrunn 2019-10-19

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
21 neue Truppführer in der Gemeinde Dittelbrunn Am 19. Oktober 2019 absolvierten 21 Feuerwehrdienstleistende aus allen Ortsteilen der Gemeinde Dittelbrunn die Abschlussprüfung der Modularen Truppausbildung und sind damit offiziell „Truppführer“. Die Prüfung…
Teilnehmer der Modularen Truppausbildung

Basismodul MTA Großgemeinde Schonungen

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Zwischenprüfung bei der Modularen Truppausbildung 21 Teilnehmer, im Alter von 16 bis 28 Jahren, aus den Feuerwehren der Großgemeinde Schonungen haben den Basis-Lehrgang Modulare Truppausbildung erfolgreich abgeschlossen. Das Lernziel der Modularen…
Teilnehmer der Modularen Truppausbildung

Basismodul MTA + LP Wasser / Wipfeld

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Feuerwehr Wipfeld hält Ausbildungsstand weithin auf hohem Niveau Feuerwehr Wipfeld legt am 19.07.2019 die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ ab und bildet 6 Feuerwehrmänner zum Truppmann in der Modularen Truppausbildung aus. „Brand eines…
Am Erfolg beteiligt waren (von links) Bruno Sell, Ewald Sell, zweiter Kommandant Burkard Schmitt, KBI Reinhold Achatz, erster Kommandant Klaus Grünewald, Markus Schneider, Ottmar Weber, Julian Hartmann, Niklas Störlein, Uwe Amthor, Jens Sell, Linda Sell, KBM Walfried Fröhr, KBM Roland Beyfuß, zweiter Bürgermeister Gottfried Bindrim.

Sieben Feuerwehrler legen Grundstein für Feuerwehrlaufbahn

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Sieben junge Feuerwehrler legten nach etwa 120 Stunden Vorbereitung mit der Basisprüfung zur "Modularen Truppausbildung" den Grundstein für die weitere Ausbildung zum "ausgebildeten Truppführer" erfolgreich ab. In der Theorie waren 50 Fragen zu beantworten.…

Abschlussprüfung modulare Truppausbildung / Waigolshausen 2018-11-26

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Am 26. November 2018 absolvierten vier Kameraden der Feuerwehr Waigolshausen die Abschlussprüfung der Modularen Truppausbildung und sind damit offiziell „Truppführer“. Absolventen Christian Benkert Andreas Keller Sandro Korbacher Christoph Weißenberger Prüfer…

Zwischenprüfung Modulare Truppausbildung Üchtelhauen 2018-09-23

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Neunzehn Teilnehmer aus den Feuerwehren Üchtelhausen, Zell, Hesselbach, Weipoltshausen und Ebertshausen haben die Zwischenprüfung der Modulare Truppausbildung erfolgreich abgeschlossen. Die Absolventen Verfügung nun über die Truppmann-Qualifikation, was die…
Wir benutzen Cookies
Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.